top of page
Image by Jeremy Bishop

Herzlich Willkommen

 

Mit unserem Schwerpunkt Psychosomatik vereinen wir ein über dreißigjähriges Fachwissen aus dem Bestehen mehrerer Fachschulen und den Erfahrungen aus der täglichen Arbeit unseres Kooperationspartners, dem Opferschutzverein „El Faro“. Von Beginn an entwickelte sich das Wissen, durch die für uns sich immer wieder bestätigende Tatsache, dass dem Großteil des menschlichen Leids eine seelische Ursache zugrunde liegt. Unverarbeitete entwicklungsbedingte traumatische Erlebnisse können sich körperlich manifestieren. Ihre Auswirkungen und Spätfolgen zeigen sich dann früher oder später auf allen Ebenen des Menschen, wie der körperlichen, seelischen und geistigen Ebene, als auch im sozialen Umfeld. Dies geschieht in der Verhältnismäßigkeit zum erlebten Trauma, da die daraus resultierenden tiefeinschneidenden Konflikte sich nicht gänzlich verdrängen lassen.

Psychosomatik und Trauma, zwei Bereiche, die für uns untrennbar miteinander verbunden sind und oft im Alltag zu wenig bewusst zueinander in Verbindung gesetzt werden. Erst das Erkennen von den Zusammenhängen zwischen einer Krankheit und ihrer Ursache ermöglicht eine entsprechende Veränderung.Aus persönlicher Erfahrung heraus ist es uns eine Herzensangelegenheit Ihnen unser praxisnahes Wissen weiterzugeben, um Sie bei Ihrem Wunsch, ein tieferes Verständnis für die Thematik und vielleicht auch dem Ziel Ihr Schicksal zur Berufung zu machen, zu unterstützen.

sai-abhinivesh-burla-WEv76KgEysk-unsplash.jpg

Unser Kursangebot

Schicksal als Mission – Erfahrungsexpertise zur BerufungEine Kooperation der Berliner Heilpraktiker Fachschule und dem Opferschutzverein „El Faro“ für Interessierte und Selbstbetroffene

220405_Logo_Schule_DaVinci_blau_transparent_LogoaufWeiss.png

Premiumkurse

Sie wünschen sich ein solides, praxisorientiertes und vertieftes Wissen für sich selbst und speziell für Betroffene?
Sie möchten Ihr Schicksal zur Berufung machen, um Ihre Lebenserfahrung traumasensibel und sicher an andere weiterzugeben?

Sie haben eine therapeutische Ausbildung, sind oder waren in ähnlichen Berufsfeldern tätig und möchten sich durch die Erfahrungs-expertise Selbstbetroffener zusätzliches Wissen für eine fundierte spezialisierte und berufliche Perspektive aufbauen?
Dann erhalten Sie in diesen Onlinepräsenzkursen inkl. Abschlusszertifikat praxisnahes Wissen für einen vertiefenden Zugang zu unseren Schwerpunktthemen: 

220405_Logo_Schule_DaVinci_blau_transparent_LogoaufWeiss.png

Classic Kurse

Unsere Onlinepräsenzkurse inkl. Abschlusszertifikat für Betroffene und Interessierte, die sich eine Basis spezialisiert auf den Bereich Psychosomatik aufbauen möchten und durch ein noch profunderes Wissen auf diesem Gebiet eventuell auch einen Weg suchen ihre Erfahrungen zur Berufung zu machen. 

Basiskurse:

220405_Logo_Schule_DaVinci_blau_transparent_LogoaufWeiss.png

Seminare & Workshops

Selbstbetroffene und Interessierte erhalten in kurz- bis mittelfristigen Einheiten wertvolle Informationen und praxiserprobte Übungen für mehr Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl, Selbstsicherheit. Im Mittelpunkt steht der alltagstaugliche Umgang mit den unterschiedlichen Spätfolgen von Entwicklungstraumatisierungen, die mit psychosomatischen Symptomatiken einhergehen können. 

Fachfortbildung
sexuaIisierte Gewalt I

Premiumkurs

Diese Fachfortbildung vermittelt Betroffenen und Interessierten das Grundwissen zum Thema sexualisierte Gewalt und der daraus resultierenden Traumatisierung. 


Diese Fachfortbildung setzt sich aus drei Modulen zu je einem Jahr zusammen. Die Module bauen aufeinander auf und sind einzeln buchbar.

Fachfortbildung
sexuaIisierte Gewalt II

Premiumkurs

In dieser Version für weiter Fortgeschrittene wird das Grundwissen aus Teil I vertiefend dargestellt und erarbeitet. Es werden die Grundmechanismen der sexualisierten Gewalt thematisiert und entsprechende praxisorientierte Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.


Dauer: 18 Monate

Fachfortbildung
Psychosomatik

Premiumkurs

Diese Fachfortbildung vertieft bestehende Grundkenntnisse im Bereich der Psychosomatik indem der Zusammenhang zwischen einer Erkrankung und ihrer Ursache gezielter erörtert werden. Anhand von praktischen Beispielen der unterschiedlichen traumabedingten Krankheitsbilder wird Ihnen das Grundlagenwissen zur Psychosomatik vermittelt. 


Dauer: 18 Monate

Heilpraktiker:in
Basiskurs

Wir vermitteln Ihnen im Onlinepräsenzunterricht die Anatomie, Physiologie, Pathologie, Differentialdiagnose und Therapie in 18 Monaten. 

Wenn Sie einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen bieten wir Ihnen zusätzlich den psychologischen und astrologischen Berater:in an. 

Sprechen Sie uns für eine individuelle Zusammenstellung der einzelnen Bausteine gerne an.

Heilpraktiker:in für Psychotherapie
Basiskurs

Diese Ausbildung richtet sich an all jene, die sich auf das Gebiet der Psychotherapie beschränken möchten.

 

Dauer: 18 Monate

psychologischer Berater:in
Basiskurs

In diesem Kurs vermitteln wir das Grundlagenwissen der Psychologie. Beginnend mit der seelischen Entwicklung des Kindes bis hin zu den Störungen und Auswirkungen auf das Erwachsenenleben. Wir zeigen auf, wie Lösungswege aussehen können und wie ein entsprechend sensibler und emphatischer Umgang mit verletzten bis hin zu traumatisierten Menschen gelingen kann.


Dauer: 18 Monate

psychologisch beratender Astrologe:in
Basiskurs

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich über die psychologisch beratende Astrologie einen Zugang zum ganzheitlichen Weltbild eines Menschen verschaffen wollen. Er erleichtert die Betrachtungsweise eines um Rat suchenden Menschen und hilft uns entsprechend individuelle Lösungsmöglichkeiten zu finden.

Dieser Bereich soll auf seriöse Weise die Sinnfrage nach dem erfahrenen Leid abdecken, mit der sich besonders seelisch stark gelittene Menschen in ihrer Not beschäftigen und in dem die Grenzen leicht verschwimmen. 


Dauer: 18 Monate

Arbeitsgruppen- / Seminarleiter:in
Basiskurs

In diesem verkürzten Kurs erlernen Sie die Fähigkeit als Arbeitsgruppenleiter:in tätig zu werden. Dieser Kurs kann auch zur Vorbereitung auf den Seminarleiter:in gewählt werden. Da er noch einmal vertiefend auf die didaktischen Grundlagen einer Unterrichtstätigkeit eingeht. 


Dauer: 6 Monate

Prüfungsvorbereitung
Basiskurs

Dieser Kurs bereitet den Heilpraktikeranwärter:in individuell auf die schriftliche, sowohl auch die mündliche Überprüfung beim Gesundheitsamt vor. Seine Dauer richtet sich nach den individuellen Grundkenntnissen im medizinischen Bereich. 


Dauer: nach Bedarf

Selbstverteidigungs- / Aggressionsaufbaukurs
Basiskurs

Dieser Kurs richtet sich an Betroffene, die an einer weitergehenden Aufarbeitung ihres Traumas interessiert sind. Hierbei werden die Grundkenntnisse der Selbstverteidigung, sowie die dazugehörige Abwehrbereitschaft trainiert, als auch der Zusammenhang zwischen einem Opfer und einem aggressiven Täter:in aufgezeigt.

Dauer: 18 Monate 

Schreibkurs für angehende Autor:innen
Basiskurs

Dieser Kurs richtet sich speziell an all diejenigen, die beabsichtigen ein Buch zu schreiben. Sie erlernen die Grundlagen sowohl als Romanautor:in, Sachbuchschreiber:in aber auch als Autor:in in eigener Sache in Form einer Autobiografie tätig zu werden. 


Dauer: 18 Monate

Kontakt

Wir freuen uns, alle Ihre Fragen rund um unsere Kurse und das Thema Psychosomatik und Trauma zu beantworten. Gerne können Sie uns auch Ihre Wünsche und Anregungen auf diesem Weg mitteilen.

devon-janse-van-rensburg--zUuf57UmYc-unsplash.jpg

Hannover Heilpraktiker Fachschule

Ana Cecilia und Dietmar Schoof

Am Fuhrenkampe 102

30419 Hannover

info@hannover-heilpraktiker-fachschule.de

0511 - 8440 3382

Vielen Dank!

bottom of page